Melanie und Peter - Hochzeit im Gartenhotel Heusser in Bad Dürkheim

Melanie und Peter - Hochzeit im Gartenhotel Heusser in Bad Dürkheim


Melanie und Peter hatten sich fest vorgenommen, ihren großen Tag ganz entspannt zu genießen. Beste Voraussetzungen dafür bot schon ihre Hochzeitslocation. Inmitten eines wunderschönen japanischen Gartens steht ein einem japanischen Teehaus nachempfundener Pavillon. Mit Dach, aber ohne feste Wände. Man hat dadurch das Gefühl draußen zu sein. In diesem Teehaus fand auch die evangelische Trauung und später auch die Kaffeetafel statt. Alles an einem Ort zu haben nimmt schon erheblich die Hektik aus einer Hochzeit.

Die beiden hatten einen Karikaturisten engagiert, der die Gäste sehr treffend porträtierte und für viele Lacher sorgte. Für Stimmung sorgte auch ein Gast. Er ist das perfekte Mario Barth-Double. Er sieht nicht nur so aus, er kann das Original auch perfekt imitieren. Auch er sorgte im Laufe des Tages für viel Unterhaltung. Falls Mario Barth eine Veranstaltung mal absagen müsste – sein Double kann zur Not den Auftritt im Berliner Olympia-Stadion übernehmen :-)

Auch der DJ hatte es sich zur Aufgabe gemacht, dass keiner der Gäste auf seinem Sitz kleben blieb – und war damit erfolgreich. Mir wurde gesagt, dass der letzte gegen 05:00 Uhr morgens das Licht ausmachte!!

Für das Porträtshooting wünschten sich Melanie und Peter etwas Besonderes. Drei Tage nach der Hochzeit ging es mit den beiden in eine Industrieruine. Fotografisch ein echtes Highlight mit vielen Licht- und Schattenwürfen. Und die beiden bildeten in ihren Kleidern einen tollen Kontrast und hatten nebenher auch noch viel Spaß :-)

Location: Gartenhotel Heusser

DJ: DJ Thomas

Sängerin: Jasmin Perret

#2Quartal2015 #Hochzeit #Roger #Industrieruine #GartenhotelHeusser

0 Ansichten