Stefanie und Nils - Hochzeit im Seehotel Ketsch


Endlich ist der große Tag von Stefanie und Nils da. Als Hochzeitsfotograf waren wir heute in Heidelberg unterwegs. Pünktlich zum Beginn des Fittings in einem traumhaft schönen Hotel am Neckarufer in Heidelberg, den Heidelberg Suites, verzogen sich die Regenwolken und ein frisch gewaschener Tag zog herauf. Die beiden hatten sich dort eine Suite mit zwei Zimmer, getrennt durch eine Tür, genommen um sich, zusammen mit ein paar engen Freunden und der Mutter von Stefanie, fertigzumachen. Eine schönere Fotolocation für ein Getting Ready kann man sich als Fotograf kaum wünschen. Hell, freundlich und geschmackvoll eingerichtet.

Auch der Service dort ist erstklassig. Beim Beladen des Brautautos landete der Autoschlüssel im Inneren des selbigen. Und nach ein paar Minuten verschloss sich das Auto selbst. Kein Problem für den Concierge. Er fuhr die Braut samt Gefolge persönlich zur Kirche und organisierte danach den ADAC, der das Auto wieder öffnete. Pünktlich nach der Trauung stand das Auto vor der Kirche.

Aber der Reihe nach. Fünf Minuten zu spät traf Stefanie dann an der Kirche ein, schon sehnsüchtig von Nils erwartet. Die Trauung war sehr persönlich, der Pfarrer auch Stefanies Heimatort hielt die Ansprache sitzend weil er der Meinung war, es mache sich bei einer Hochzeit besser, nicht auf das Brautpaar und die Gemeinde „herabzupredigen“ :-)

Zum Empfang vor der Kirche strahlte die Sonne. Es wurde dabei immer schwüler und es kam, wie es kommen musste: Während der Fahrt zu unserer Fotolocation entlud sich ein gewaltiges Gewitter. Kaum dort angekommen war jedoch alles vorbei und wir konnten unser Fotoshooting bei wunderbaren Lichtverhältnissen machen. Auch die beiden waren über den Schrecken hinweg und es entstanden natürliche und entspannte Hochzeitsbilder, die die Nähe der beiden zueinander ausdrücken.

Gefeiert wurde im Seehotel in Ketsch, eine Location mit einem schönen, modernen Ambiente. Zum Empfang spielte die Band „ Funk Kartell“ und gab dem Ganzen einen entspannten, musikalischen Rahmen.

Stefanie und Nils sind „fotoverrückt“ (das sagen sie selbst) und so war es Ehrensache, dass fast jeder Gast ein Foto von sich und den beiden bekam.

Nach einem hervorragenden Essen, einigen zu Herzen gehenden Reden und der Hochzeitstorte wurde der Tanz eindrucksvoll von Stefanie und Nils eröffnet. Und dann gab's kein Halten mehr. DJ Stefan Erdmann heizte allen ein – die Party endete morgens um 05:00 Uhr...

Location des Fittings: Heidelberg Suites

Feierlocation: Seehotel Ketsch

DJ: Stefan Erdmann

Band: Funk Kartell

Haare und Makeup: Hair & Beauty Roland Curth Heidelberg

Maniküre und Pediküre: Beauty Team Pinter Ziegelhausen

Floristik: Blumen Höflich Ketsch

Torte: Café Leisinger Schwetzingen

Ringe: Metall und Form Heidelberg

Brautkleid: 123 Braut & Bräutigam Viernheim

Anzug: Engelhorn Mode im Quadrat Mannheim

#Andrea #Roger #2Quartal2015 #Hochzeit #SeehotelKetsch

1,195 Ansichten