Ute & Thomas - Hochzeit in der Aumühle Hassloch

Ute & Thomas - Hochzeit in der Aumühle Hassloch


Der Tag mit Ute und Thomas begann für mich so entspannt wie nie bei einer Hochzeit. Als Hochzeitsfotograf sollte ich Ute bereits beim Fitting in Neuhofen und Hassloch begleiten. Jedoch dauerte das Styling länger als erwartet, und da Trauzeugin und Mutter ebenfalls noch beim Friseur saßen, wartete eine Zeitlang im Auto. Ute nahm das alles jedoch sehr sportlich und kam gut gelaunt und kaum nervös vor der Kirche an, wo Thomas bereits auf sie wartete. Ich fotografiere gerne das erste Sehen und hatte die Kamera bereits auf Thomas eingestellt. Thomas sah seine Braut, plötzlich entglitten im die Gesichtszüge und er rannte weg. Wir alle schauten uns fragend an. Sekunden später kam er wieder und schwenkte freudig das Ringkästchen – ihm war nämlich siedend heiß eingefallen, dass er die Hochzeitsringe im Auto vergessen hatte. Das Aufatmen um mich herum war deutlich zu hören. Dann konnten sich die beiden doch noch ausgiebig begrüßen :-)

Nach der feierlichen Trauung in der evangelischen Kirche wurde ausgiebig gratuliert. Neben den Hochzeitsgästen waren „Turnomas“, die Feuerwehr samt zwei Löschzügen, zwei Karnevalsgruppen und eine Tanztruppe da – unser Brautpaar pflegt offensichtlich ein ausgedehntes soziales Leben! Im Autokorso, angeführt durch eine wunderbaren 300er Mercedes-Oldtimer aus den frühen 60er Jahren mit Heckflossen, fuhr die Gesellschaft weiter zum Restaurant Aumühle nach Haßloch, wo bereits Kaffee und Kuchen auf sie warteten. Das Storchenpaar auf dem Dach der Aumühle wurde mehrfach als Anlaß genommen, das Brautpaar auf ihre mutmaßliche Tätigkeit in der Hochzeitsnacht hinzuweisen :-)

Wir nutzen die Gelegenheit um die Brautpaarporträts zu machen. Auch hier zeigte sich wieder, dass Ute sehr sportlich und zudem schmerzfrei ist, als sie sich im vollen Brautkleid auf ein Heurad schwang und dort posierte. Thomas ließ sich ebenfalls nicht zwei Mal bitten und schnell hatte ich viele tolle Bilder im Kasten. Nach dem Wechsel zur nahegelegenen zweiten Fotolocation wollte Ute eigentlich sogar noch weitermachen, Thomas unterband das aber, indem er sie, wie Jason Stratham in „The Transporter“, auf seine Schulter packte :-)

Zurück an der Aumühle und nach vielen lustigen Gästebildern, duften die Gäste dann in den festlich mit vielen Kerzen geschmückten Saal, wo feuchtfröhlich getanzt und gefeiert wurde.

Location + Catering: Aumühle, Haßloch

Musik: Udo Pflästerer/Der Keyboarder

#Roger #3Quartal2015 #Hochzeit

0 Ansichten