Josie und Jens feiern Hochzeit im Deidesheimer Hof


"Ich mach' mir die Welt, wie sie mir gefällt!"

Und nachdem "rosa" in sämtlichen Ausprägungen nun mal die Lieblingsfarbe von Josie ist, stand die Hochzeit von Josie und Jens ganz im Zeichen dieser Farbe. Aber später dazu mehr...

Die beiden wollten den Tag mit ihren Gästen entspannt verbringen und so entschlossen sie sich, ihr Porträtshooting vor der Trauung zu machen . Ein weiser Entschluss: Morgens war es noch nicht ganz so heiß, und so hatten die beiden richtig Spaß beim Shooting. Wir hatten genügend Zeit und so die Möglichkeit, an vielen schönen Ecken des Weindörfchens Forst tolle Aufnahmen zu machen.

Aber irgendwann ist auch das schönste Shooting vorbei und um 14:00 Uhr läuteten in Friedelsheim die Kirchenglocken für die beiden. In der fast 800 Jahre alten Kirche gaben sich Josie und Jens das Ja-Wort auch vor Gott. Für die musikalischen Highlights sorgte einmal wieder Christian Bruns mit seinem Pianisten Jochen Götzinger.

Nach der Trauung wurden die beiden von ihren Gästen vor der Kirchentür stürmisch mit sehr viel Seifenblasen begrüßt. Inzwischen war es richtig schwül-heiß geworden (fühlte sich irgendwie nach Thailand an) und Brautpaar inklusive der Gästeschar flüchteten sich unter die riesigen Bäume vor der Kirche in den Schatten.

Nach den herzlichen Gratulationen ging´s zum Feiern in den Deidesheimer Hof. Dort wurden sie schon von der Musik von Christian Bruns empfangen und Josie und Jens konnten mit ihren Gästen das einzigartige Ambiente des Innenhofs genießen.

Josie hatte sich im Vorfeld der Hochzeit richtig viel Arbeit mit der Deko gemacht. Alles handgemacht und in rosa-rot. Ihre Mutter ist Floristin und zauberte den Blumenschmuck dazu. Jens' Mutter gab alles was die Kuchenauswahl und die Hochzeitstorte betrifft. Und schon nachmittags wartete ein echtes Highlight auf die Gäste: Eine Wahnsinns-Candybar und ein Kuchenbuffet, das sämtlichen Vergleichen mit dem Buffet eines Grand-Hotels standhält. Echt toll!

Entsprechend gestärkt konnten sich die beiden nun den Familien- und Gruppenbilder widmen, bevor es am Abend in den Schlosskeller des Deidesheimer Hofes ging. Dort wartete schon ein hervorragendes 4-Gänge-Menü. Diese Kalorien mussten dringend abgetanzt werden - und das machten die beiden dann auch :-)

Location: Deidesheimer Hof

Floristik: Blumen Lekron

Musik: Sing for the Moment

#2Quartal2017 #Andrea #Hochzeit #DeidesheimerHof

582 Ansichten