Bettina und Sven feiern Hochzeit auf dem Weingut Boudier & Koeller Stetten am Donnersberg

Bettina und Sven feiern Hochzeit auf dem Weingut Boudier & Koeller Stetten am Donnersberg

26.07.2016

Heute war ich als Hochzeitsfotograf auf dem Weingut Boudier & Koeller in Stetten am Donnersberg unterwegs. Das Weingut besteht aus dem ehemaligen Pfarrhaus und dem alten Klosterhof, der bis auf das 11. Jahrhundert zurückgeht. Dieses stimmungsvolle Ensemble hatten sich Bettina und Sven ausgesucht, um ihre Hochzeit gebührend zu feiern. Im Klosterhof hatten sie schon den Abend vorher in der geschmackvoll eingerichteten Suite Quartier genommen, um sich in Ruhe auf ihren großen Tag einzustimmen. Unterstützt von der Brautmutter, Bettinas bester Freundin, einer Friseurin und der Kosmetikerin Bettina Steingaß machten sich die beiden fertig. Ein echter Hingucker (und zwar im wahrsten Sinne des Wortes) war der Brautschmuck, der von Bettinas Mutter in eigener Herstellung handgefertigt wurde. Sinniger- und passenderweise nennt sie ihr Atelier "Hingucker Reiterich". Ob dem jeweils anderen das Hochzeitsoutfit gefällt, darum musste sich unser Brautpaar keinen Kopf mehr machen. Sie waren gemeinsam shoppen :-)

Nachdem der letzte Pinselstrich geführt war, ging es raus auf den alten Klosterhof zum Shooting. Dieser bietet mit seinen Fassaden, Türen und dem uralten Kopfsteinpflaster wirklich die perfekte Kulisse für Hochzeitsbilder. Wir mussten also nicht wirklich weit laufen :-)

 

Auch der Wettergott meinte es an diesem Samstag im Juni gut mit den beiden. Obwohl wirklich schauderhaftes Wetter angekündigt war, kam während unseres Shootings nur ein kleiner Schauer runter. Und der störte uns auch nicht wirklich, da Bettina - vorausschauend wie sie ist - zu ihrem fuchsiafarbenen Kleid den passenden Regenschirm besorgt hatte. Mit diesem Schirm entstanden weitere schöne Bilder.

 

Bald trudelten die ersten Gäste ein, Bettina und Sven zogen sich kurz zurück, um noch einen Happen zu essen. Dann ging es auch schon los: Ein Dudelsackspieler in vollem Ornat vorneweg, wurde Bettina von ihrem Vater an den Altar, der im ehemaligen Gewölbe aufgebaut war, geführt. Das ist nun eine Variante, die man außerhalb Schottlands sicherlich nicht oft hat :-)

 

Auch während der Trauung erklangen einige schottischen Weisen auf dem Dudelsack. Echt mal war anderes und sehr ergreifend. Dazu passt, dass die Ringe von einer Schmuckdesignerin auf den schottischen Orkney-Inseln gefertigt wurden. Ich war von all dem ganz begeistert. Das liegt wohl auch daran, dass Roger und ich eingefleischte Schottlandsfans sind und dort schon viele Male waren. 

 

Nach der Trauung ging wieder ein kleiner Schauer runter, der aber bald wieder vorüber war. Alle konnten nun bei milden Temperaturen draußen den Empfang genießen. Ursprünglich war eine kleine Weinwanderung geplant gewesen, aber durch die unsichere Wetterlage wurde die Weinprobe kurzerhand in den Klosterhof mit seinen Pferdekopfsteinpflaster verlegt. Für die Highheels mancher Damen eine echte Herausforderung. 

 

Wieder mit dem Dudelsackspieler voran ging es dann in einem kleinen Umzug auf die gegenüberliegende Straßenseite zum alten Pfarrhaus, wo die festlich eingedeckte Scheue auf das Brautpaar und ihre Gäste wartete. Nach sehr berührenden Reden gab es dann ein 4-Gänge-Menü und eine grandiose Hochzeitstorte zur Stärkung. 

 

Danach wollten Bettina und Sven nur noch feiern. Die beiden tanzen sehr gerne, erst recht auf ihrer Hochzeit :-) Und so ging es dann bis 3:00 Uhr in der Frühe.

 

Location, Essen, Weine u.v.m. Weingut: Boudier & Koeller

Blumen und Dekoration Glanzvoll feiern, Sabine Hölzer  

Papeterie Myprintcard - your special moment       

Brautkleid Anettes Brautstudio    

Hochzeitsringe Sheila Fleet      

Freier Redner R.M. Johannes Holzach 

Dudelsackspieler Benedikt Groh 

Hochzeitstorte Cafe Enkler  

Visagist und Friseur Kosmetik und Wellness Bettina Steingaß    

Brautschmuck: Hingucker Reiterich  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(C) Roger Rachel Fotografie - Hochzeitsfotograf der Pfalz

 

 

Please reload

Follow Us
Please reload

Suche nach Tags/Stichworten
Please reload

Archiv