Steffi und Patrick feiern Hochzeit auf dem Weingut Boudier & Koeller in Stetten

Steffi und Patrick feiern Hochzeit auf dem Weingut Boudier & Koeller in Stetten

29.01.2018

Steffi und Patrick haben für ihre Hochzeit eine sehr lange Reise auf sich genommen. Sie leben in Oldenburg-aber zum Heiraten zieht es die beiden in die Pfalz, Stefanies alter Heimat.

 

Gefeiert wird in dem liebevoll restaurierten Weingut Boudier & Koeller in Stetten.

 

Hier ein kleiner Hinweis: Liebhaber des Vintage-Stils sind bei diesem Blog goldrichtig :-) Schaut Euch jetzt die folgenden Fotos aufmerksam an und Ihr werdet viele tolle Anregungen finden :-)

 

Steffi hat ihr Styling in die Hände von Stephanie gegeben :-) Unter ihren kundigen Händen verwandelt sich Steffi bald in eine wunderschöne Braut.

 

Patrick ist längst fertig und wartet erstaunlich entspannt im Kreise von lieben Freunden auf den großen Moment, wenn er Stefanie das erste Mal an diesem Tag sehen wird.

 

Patrick steht in dem weitläufigen Hof des Anwesens, dass im 11. Jahrhundert als Kloster gestiftet wurde. Uraltes, im Original erhaltenes Pferdekopfsteinpflaster kündet eindrucksvoll von der fast 1000-jährigen Geschichte des Hofes. 

 

Endlich ist Steffi da-und der Pulsschlag von Patrick schnellt mit einem Male in die Höhe! Wie umwerfend sie ausschaut!

 

Stetten ist ein sehr kleiner Ort im Donnersbergkreis, er besteht eigentlich nur aus einer Hauptstraße. Aber er hat traumhafte Ecken für ein Fotoshooting zu bieten-gerade für Liebhaber den Vintage-Stils. Die alten Zeiten kann man dort noch sehr gut erspüren. 

 

Steffi und Patrick haben viel Spaß bei Shooting, bevor es in den etwas versteckt liegenden Garten des Weinguts zur Trauung geht. Weiße Holzstühle, liebevoll ausstaffiert mit kleinen Blumensträußchen, stehen aufgereiht auf der mit Gänseblümchen übersäten Wiese und warten auf das Brautpaar und ihre Gäste. 

 

Die Hochzeitsgesellschaft erwartet etwas ganz Besonderes: Weder ein Pfarrer, noch ein Standesbeamter, auch kein Hochzeitsredner wird die beiden in den Hafen der Ehe führen. Es ist ein sehr guter Freund der beiden, der diese tragende Aufgabe an diesem Tag übernimmt. Ich bin mir nicht sicher, wer aufgeregter ist: Steffi und Patrick oder ihr Freund :-)

 

Er meistert seine Aufgabe mit Bravour. Die vielen Freudentränchen, die vergossen werden, sprechen für sich :-) Es ist eine der persönlichsten Ansprachen, die ich in den letzten 13 Jahren bei Trauungen gehört habe. Er kennt die beiden halt wirklich gut...

 

Nach den Gratulationen in dem lichtdurchfluteten Garten wird es sportlich. Die beiden haben ihre Gäste gebeten, neben ihren Festtagsschuhen auch Schuhe mitzubringen, mit denen richtig gelaufen werden kann :-)

 

Denn-nur beim Sektempfang herumstehen ist nicht ihr Fall. Daher laden sie ihre Gesellschaft zu einer kleinen Weinbergwanderung ein. Vorbei an bereits abgeernteten Getreidefeldern geht es eine ganze Weile bergauf. Oben angekommen warten eine grandiose Aussicht und kühle Erfrischungen inklusive einer kleinen Weinprobe auf alle.

 

Es ist herrlich,  nach der Wanderung mit einem kühlen Weißwein in der Hand die leichte Sommerbrise zu genießen. So lässt es sich aushalten :-)

 

Bald ruft das Hochzeitsmenü und Steffi und Patrick machen sich mit ihren Gästen wieder an den "Abstieg". Und in Stetten wartet bereits die festlichen geschmückte Scheue auf eine unvergessliche Hochzeitsfeier.....

 

Hochzeitslocation: Weingut Boudier&Koeller in Stetten

Frisur und Makeup: Stephanie Beyer

DJ: Leonard Vergnaud aus Mannheim

Floristik: Casa Verde in Eisenberg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Follow Us
Please reload

Suche nach Tags/Stichworten
Please reload

Archiv