Sina und Torsten feiern Hochzeit in der Villa Barwich in Eisenberg

Aktualisiert: 9. Feb.

Das von der Hitze der letzten Tage trockene Laub knirscht unter meinen Schuhen. Es riecht nach gemähtem Gras, es riecht nach Hitze und Sommer….

Die Gründerzeitvilla mit ihren dunkelroten Fensterläden blitzt hinter den alten Kastanienbäumen hervor und der VW-Bus von Sina und Torsten steht abseits auf der großen Wiese und wartet auf seinen Einsatz für die Flitterwochen.

Es ist früh am Tag und es liegt noch Stille über dem parkähnlichen Anwesen, dass die anmutige Villa umgibt.

Torsten steht auf dem gepflasterten Weg, der auf das Anwesen zuführt und wartet auf Sina. Er ist unheimlich gespannt auf seine Braut und auf das, was sie tragen wird.

Die massive, hölzerne Eingangstür der Villa öffnet sich und Sina tritt ins Freie. Sie strahlt über das ganze Gesicht, voller Vorfreude auf ihren Hochzeitstag und Stunden, die vor ihr und Torsten liegen.

Sie hebt Ihr spitzenbesetztes Brautkleid etwas an und kommt langsam auf Torsten zu, der ihr immer noch den Rücken zukehrt. Auch er wartet auf den Moment, wo er sich endlich zu Sina umdrehen darf 😊 Die beiden trennen nur noch wenige Meter, als es endlich soweit ist. Glücklich nimmt Thorsten Sina in die Arme…..


Sina und Torsten haben mich gebucht, damit ich die beiden heute an diesem wunderschönen Ort, der Villa Barwich in Eisenberg, als Hochzeitsfotografin begleite und ihre Hochzeit in natürlichen, schönen Hochzeitsfotos für immer festhalte. Sie feiern heute ihre freie Trauung in dem parkähnlichen Anwesen der Villa Barwich in Eisenberg und werden dort später mit ihrer gesamten Gesellschaft ihre Hochzeit gebührend feiern.


Location: Villa Barwich




























































































79 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen